Die direkt gesteuerten Magnetventile sind besonders geeignet für die Montage auf der mehreren oder einzelnen Basen.
Außerdem ermöglichen sie eine geringe Absorption Energie und haben eine kleine monostabile Steuerung für manuelle Eingriffe.

EP31

Die direkt gesteuerten Magnetventile sind besonders geeignet für die Montage auf der mehreren oder einzelnen Basen.
Außerdem ermöglichen sie eine geringe Absorption Energie und haben eine kleine monostabile Steuerung für manuelle Eingriffe.

Neu: es ist die Version mit M8-Band für eine rapid und sichere Montage jetzt verfügbar.

EP50

Die direktgesteuerten Magnetventile sind besonders geeignet für die Montage in jeder Position dank ihrer geringen Abmessung.
Sie sind in den Größen M5, G1/8″ und G1/4″ und mit den Funktionen 3/2 NG (normalerweise geschlossen) oder NO (normalerweise offen) verfügbar.

VD31, VD32, VD33
Die direktgesteuert modularen Ventile erlauben die universelle Montage der Ventile über den Teil oder auf einem Omega DIN EN 50022.
Sie garantieren auch sehr schnelle Reaktionszeiten und die Fähigkeit auf der bistabilen Schraube manuell zu intervenieren.
Sie sind erhältlich in 3/2 NC oder NO und haben das Gewinde von 1/8.
VD32

Die neuen Ventilpakete der Serie VH2 stellen den neuen Trend der modernen Pneumatik.
Sie sind geeignet für die Bedürfnisse der Energieeinsparung und Verringerung der Abmessungen und behalten Strömungsgeschwindigkeiten bei.
Die Serie VH verfügt über ein System von multipolaren elektrischen Verbindung mit D-SUB 25-polig- oder FLAT- Anschluss

 

Kernpunkte:
* Reduzierte Abmessungen (15mm)
* Geringer Stromverbrauch (1W)
* Hohe Durchflussrate im Vergleich zu der Größe
* Kompakt und klares Design
* Metall-Komponenten für eine lange Lebensdauer auch unter rauen Umgebungsbedingungen 
* Schnelle Antwort dank der neuesten Generation Magnetspule
* Manuelle Betriebs leicht zugänglich
* LED-Anzeige in der Magnetspule integriert
* Anschlussleisten mit exklusiven Modulsystem
*Alle Packs werden montiert und getestet geliefert

VH2-, VH20